* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Freitag, 15.11.2019; 18:00Uhr

Winteropening

Gasthaus Billmann, Oberschlauersbach

- Vorstellung Winterprogramm

- Anmeldung für Zwergskihasen

 * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *



Termine:

Weihnachtsmarkt 14. Dezember 2019, 00 00 Uhr
Zwergskihasenausfahrt 01. Januar 2020, 00 00 Uhr
Monatssitzung 17. Januar 2020, 20 00 UhrBillmann, Oberschlauersbach
Langlaufausfahrt 19. Januar 2020, 00 00 Uhrtbd
Erwachsenenskikurs 24. Januar 2020, 16 00 UhrZillertalarena
Erwachsenenskikurs 24. Januar 2020, 16 00 UhrZillertalarena
Erwachsenenskikurs 24. Januar 2020, 16 00 UhrZillertalarena
Monatssitzung / Quali AXA-Fun 07. Februar 2020, 20 00 UhrBillmann, Oberschlauersbach
Vereinsmeisterschaft 08. Februar 2020, 00 00 UhrArber
Langlaufausfahrt 15. Februar 2020, 00 00 Uhrtbd

Bericht Vorstand

Hallo liebe Mitglieder des Skiclubs
die kommende Wintersaison rückt näher. Bevor wir Euch aber das Programm für diese vorstellen, zuerst noch ein kurzer Rückblick auf den vergangenen Sommer.
Am 19 Juli führten wir unser Grillfest durch, wie die Jahre zuvor im Rot-Kreuz-Heim. Leider hatten wir in diesem Jahr Pech mit dem Wetter. Zwar ist traditionell seit vielen Jahren immer Regen für den Abend des Grillfests vorhergesagt, im Gegensatz zu sonst hat es heuer allerdings tatsächlich geregnet. Der Rückzug unter Dach bzw. ins Gebäude tat der Stimmung allerdings bestenfalls eine kurze Unterbrechung, jedoch keinen Abbruch. Vielen Dank an alle, die uns hierzu mit Salaten oder Nachspeisen für das Buffet unterstützt haben.
Zur Radtour fuhren wir am 30. Juni zum Rothsee. Leider fanden sich nur sechs Teilnehmer am Treffpunkt ein. Trotz brütender Hitze waren die 12km um den See schnell zurückgelegt, so dass man sich anschließend noch ausreichend lange im See abkühlen konnte. Nach einer Einkehr im Seegasthaus wurde gestärkt der Rückweg angetreten.
Am 22. September waren wir um Gräfenberg beim Wandern, mehr dazu im Bericht von Anja.
Am 15 November werden wir die Wintersaison mit dem Winteropening eröffnen. An diesem Termin findet die Anmeldung für die Zwergskihasenausfahrt statt. Außerdem wollen wir Euch dann auch das Winterprogramm im Detail vorstellen. Es wird neben der Vereinsmeisterschaft am Arber, eine weitere Tagesfahrt geben, sowie ein Erwachsenenskikurs, eine Wochenendfahrt und ein Abschlusswochenende. Genauere Informationen zu den geplanten Ausfahrten könnt ihr den entsprechenden Ausschreibungen entnehmen.
Am dritten Adventswochenende findet in Dietenhofen der Weihnachtsmarkt statt, an dem auch der Skiclub mit seiner Bude vertreten ist. Wer beim Verkauf in der Hütte aushelfen möchte, meldet sich bitte bei Didi. Der Erlös kommt vollständig dem Verein zu Gute. Helfer zum Auf- bzw. Abbau der Hütte sind ebenfalls willkommen.
Ich wünsche Euch einen schneereichen und vor allem Unfallfreien Winter
Herzlichst
Euer Vorstand, Flo

 

Bericht Wanderwochenende Skiclub Dietenhofen 2019
Servus zusammen!
Heuer waren wir mit 9 Kindern/Jugendlichen und 13 Erwachsenen bei einem eintägigen Wanderausflug in der Fränkischen Schweiz. Hierfür hatten wir beste Bedingungen und allseits gute Stimmung. Treffpunkt war Sonntag früh um 8 Uhr, fast alle angemeldeten Teilnehmer fanden sich dann auch am Treffpunkt ein. Es gab jedoch noch äußerst kurzfristige Absagen (nachts um 3 Uhr via Whatsapp), was die Stimmung jedoch nicht zu trüben vermochte. Wir trafen uns dann mit den Auswärtigen pünktlich in Gräfenberg am Bahnhof und stellten zunächst fest, dass es morgens doch schon ganz schön kalt ist (5°C), weshalb sich einige nicht nur mit Mütze und dicker Jacke sondern sogar mit Skiunterwäsche gut gerüstet sahen. Die Wanderung begann dann sofort jedoch schweißtreibend und sportlich, wir mussten direkt nach dem Parkplatz einige Höhenmeter via Treppe überwinden. Aus dem Ort raus ging es noch weiter bergan, bis wir endlich auf der Höhe und in der Sonne angekommen waren. Spätestens jetzt wurden die warmen Jacken ausgezogen und die ersten trauten sich schon im T-shirt weiter zu marschieren. Der Weg war nicht anspruchsvoll, deshalb ergaben sich hier viele Möglichkeiten untereinander ins Gespräch zu kommen und die Stimmung war allseits heiter. Sicherlich halfen hier auch die regelmäßigen und nicht immer ganz dringend nötigen größeren und kleineren Vesper-Pausen ;-) Wir kamen an einer Schafherde vorbei und konnten anschließend ein Maisfeld von innen begutachten. Nach etwa der Hälfte der Wegstrecke erreichten wir unser erstes Tagesziel, die Lillachquelle. Dort nutzten wir natürlich auch die Gelegenheit zu einer kurzen Rast und die Kinder konnten ihrem Kletter- und Erforschungsdrang freien Lauf lassen. Dabei konnte man auch eine ganze Herde Wölfe heulen hören…
Anschließend ging es weiter zu den Sinterterrassen, eine geologische Seltenheit, welche wohl aber im Frühjahr bei höherem Wasserstand beeindruckender zu sein scheint als im Herbst. Von dort wanderten wir weiter an der Milchtankstelle vorbei und stellten ob der häufigen Pausen eine leichte Zeitverzögerung fest, weshalb wir kurzerhand eine „Abkürzung“ nahmen. Diese sah einen sehr steilen und langen Anstieg wieder auf die Anhöhe über Gräfenberg vor und war bei allen hart erkämpft. Endlich oben angelangt, waren es nur noch wenige Kilometer zurück in die Ortschaft, wo im Bräustüberl Friedmann bereits unsere reservierten Tische auf uns warteten. Hier konnten wir uns endlich erholen und bei fränkischen Köstlichkeiten den Ausflug noch einmal Revue passieren lassen. Danach galt es nur noch die steilen Treppen wieder zum Parkplatz hinab zu steigen wo wir uns verabschiedeten.
Insgesamt war es wieder einmal eine schöne Herbstwanderung bei bestem Wetter, mittags hatten wir tatsächlich 24°C und strahlend blauen Himmel bei bester Laune und tapferen Wanderern!
Ich danke allen, die dabei waren und hoffe ihr seid nächstes Jahr auch wieder mit am Start.
Viele Grüße
Eure Anja

©   2019  Skiclub Dietenhofen e.V.
Impressum